Parfum-Adventskalender selbst basteln

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Parfum-Adventskalender selbst basteln
Bitte bewerte diesen Beitrag!

Frauen lieben Parfums. Was liegt also näher, als die Allerliebste mit einem Adventkalender zu überaschen, der jeden Tag ein neuen Duft preisgibt.

Es gibt diverse Anbieter, die schon vorgefertigte Kalender anbieten, die mit kleinen Miniatur-Flacons gefüllt sind. Aber viel persönlicher ist es, wenn man den Parfum-Adventskalender selbst bastelt.

Selber basteln ist gar nicht so schwer. Es gibt schon fertige Blanko-Adventkalender, die mit Schubladen versehen sind und einfach individuell gestaltet werden können (z.B. Schubladen-Adventskalender blanko zum Bemalen und SelbstbefüllenParfum-Adventskalender selbst basteln für 11,99 Euro bei Amazon). Die Schubladen sind optimal geeignet, um darin kleine Flacons und Parfum-Miniaturen unterzubringen. Nun fehlt noch ein wenig künstlerisches Geschick, um den Kalender zu bemalen. Wer nicht so kreativ ist, nimmt persönliche Bilder und beklebt damit den Blank-Adventskalender. Die Zahlen 1-24 dürfen am Ende natürlich nicht fehlen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Setzkasten zu einem Adventskalender umzubauen. Er wird mit selbstgebastelten Schachteln gefüllt, die ebenfalls nummeriert sind.

Nun fehlen nur noch die Parfum-Miniaturen: diese findet man am einfachsten auf Auktionsplattformen wie Ebay oder Kleinanzeigenmärkten wie Quoka.

Für eine Übersicht über aktuelle Adventskalender mit Parfum-Miniaturen besuchen Sie bitte die Übersichtsseite Adventskalender mit Parfum

Facebook Kommentare