Schleich-Advenskalender - Farm World 2016

Schleich Adventskalender 2017


Mit der Amazon Cyber Monday Woche Adventskalender-Schnäppchen sichern!

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Schleich Adventskalender 2017
Bitte bewerte diesen Beitrag!

Die Figuren von Schleich zeichnen sich dadurch aus, das sie liebevoll und sehr detailreich gestaltet sind. Sie sind von Hand bemalt und bekommen dadurch einen besonderen Touch.

Für das Jahr 2017 hat Schleich drei neue Adventskalender zusammengestellt:

  • Schleich 97433 – Adventskalender Wild Life:
    Der Adventskalender enthält einen Tiger, einen Panda-Bär, einen Schimpansen und zahlreiche kleine Tiere und Accessoires für Dschungel-Abenteuer. Er ist für Kinder von 3 bis 8 Jahren geeignet.
  • Schleich 97447 – Adventskalender Pferde:
    Dieser Adventskalender enthält 2 Pferde, 1 Fohlen, 1 Reiterin, einen Hunde, Zäune und weitere Kleinteile, die auf einem Reiterhof vorhanden sind. Die Altersempfehlung liegt zwischen 5 und 12 Jahren.
  • Schleich 97448 – Adventskalender Farm World:
    Neben einer Hundehütte mit Hund enthält dieser Adventskalender ein Schaf, einen Esel, ein Lamm, ein kleines Schweinchen und weitere kleine Objekte, die auf einer Farm zu finden sind. Er ist für Kinder von 3 bis 8 Jahren geeignet.

Die Adventskalender sind ab dem 1. September 2017 im Handel verfügbar. Bei Bestellungen vor dem 1. September 2017 gibt es bei Amazon die Vorbesteller-Preisgarantie, die den günstigsten Preis für die Adventskalender zwischen Bestellung und Erscheinungs- bzw. Erstauslieferungsdatum zusichert.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2018 um 01:06 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

alle Adventskalender von Schleich

Auch wenn jedes Jahr drei neue Adventskalender vorgestellt werden und auf den Markt kommen, sind die Schleich-Adventskalender der letzten Jahr noch verfügbar. Eine vollständige Übersicht über alle Adventskalender von Schleich finden Sie in der Übersicht Schleich-Adventskalender.

Facebook Kommentare