Adventskalender – 7 – 2015

Playboy-Adventskalender 2015

Jedes Jahr wartet die Männerwelt gespannt auf die Dezember-Ausgabe des Playboys. In einer Teilauflage des Heftes gibt es zusätzlich die exklusive Playboy-Adventsbox mit 24 Täfelchen Schokolade von Hachez. Die Schokoladen-Täfelchen sind einzeln verpackt und auf jedem ist eine Traumfrau drauf.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit:
Homepage: playboy.de
Amazon: DAS ORIGINAL Playboy 12 / 2015 mit exklusivem Schoko Adventskalender

Verlosung

Wir verlosen am 7.11.2015 unter allen Teilnehmern, die die Gewinnspielfrage richtig beantworten:
2 Playboy-Ausgaben 12/2015 mit dem Schokoladen-Adventskalender

Leider können Sie heute nicht an dem Gewinnspiel teilnehmen!

Zurück zum Adventskalender-Adventskalender 2015.

Playboy-Adventskalender 2012

Playboy-Adventskalender
Playboy-Adventskalender

Seit dem 6. November ist die neue Dezember-Ausgabe des Playboy erhältlich. Eine Teilauflage enthält den berühmten Playboy-Adventskalender. Der Playboy mit dem Adventskalender kostet 6,90 Euro im Handel.
Hinter den 24 Türchen verstecken sich leckere Schokoladen-Stückchen und Bilder von Playmates.

Der Adventskalender ist vom Design identisch mit dem Adventskalender der letzten Jahre. Aufgrund seiner Beliebtheit ist er schnell vergriffen. Wer im normalen Zeitschriftenhandel nicht mehr fündig wird, kann noch über Ebay oder Amazon an den begehrten Playboy-Adventskalender kommen:

Playboy- und weitere sexy Adventskalender bei Amazon

Auf dem Titelbild ist Jenny McCarthy zu sehen, das Playmate des Monats ist Nina Schwake.

Playboy-Adventskalender 2011


Auch dieses Jahr gibt es wieder einen Playboy-Adventskalender in der aktuellen Ausgabe 12/2011 des Playboys.

Der aktuelle Playboy ist seit dem 10. November im Handel erhältlich. Neben der normalen Playboy-Ausgabe gibt es die Edition mit dem großen Adventskalender für 6,90 Euro.
Playmate des Monats Dezember ist Naike Rivelli, die Tochter von Ornella Muti.

Der Playboy-Adventskalender zeigt einen Playboyhasen und hinter den Türchen verstecken sich runde Schokoladen-Täfelchen. Zusätzlich ist auf der Innenseite der Türchen ein Playboy-Bunny aufgedruckt.

Auf der Rückseite ist ein Lasche zum Ausklappen angebracht, so daß dieser Adventskalender ganz einfach an der Wand befestigt werden kann.

Aus Erfahrung werden die Playboy-Adventskalender werden schnell vergriffen sein. Wer im Zeitschriftenhandel kein Glück mehr hat, kann die Adventskalender noch deutlich teurer bei Ebay oder Amazon kaufen.

Playboy-Adventskalender 2010

Auch in der Dezember-Ausgabe des Playboys 2010 darf der beliebte Playboy-Adventskalender nicht fehlen.

Die Ausgabe mit dem Adventskalender kostet 6,90 Euro und ist im Zeitschriften-Handel neben der normalen Playboy-Ausgabe erhältlich.
Auf dem Playboy-Adventskalender ist ein goldenes Playboy-Bunny dargestellt. Hinter den Türen sind verpackte Schokoladen-Täfelchen versteckt und zusätzlich ein Playmate auf dem Türchen von innen aufgedruckt.

Die Schokolade-Taler sind von der Schokoladen-Manufaktur DreiMeister hergestellt. Insgesamt sind in dem Playboy-Adventskalender 160 Gramm Schokolade enthalten.

Es gilt schnell zuzugreifen, denn die Dezember-Ausgabe mit dem Playboy-Adventskalender ist immer sehr schnell vergriffen.

Playboy-Adventskalender 2007


www.playboy.de
Auch dieses Jahr liegt der Dezember-Ausgabe des Playboys ein Adventskalender bei. In einer separaten Box sind 24 Schokoladen-Täfelchen enthalten, die alle ein Playmate zieren. Viel zu schade, um die Schokolade zu vernaschen!

Für regelmäßige Playboy-Leser bringt das aktuelle Playmate keinerlei Überaschung. Mal wieder ist Pamela Anderson auf dem Cover und stärkt damit ihre Position als häufigstes Playboy-Playmate.

Falls Sie den Playboy-Adventskalender nicht mehr im Zeitschriftenhandel bekommen konnten, bietet sich immer noch die Möglichkeit, eines der zahlreichen Angebote bei Ebay wahrzunehmen. Es finden sich noch Anbieter, die den Playboy-Adventskalender 2007 ab 1 Euro in einer Auktion haben.

Es gibt den Playboy Adventskalender auch bei Amazon.

Werbung:
Heiß, heiß, heiß – 3 x Playboy im Probeabo für 9,90 €